TOXIGON-D mit Fernjustage

Artikelnummer: 340 Kategorien ,
Share
Beschreibung

Der Toxigon-D ist mit einem intelligenten Sensorkopf von MSR bestückt und zur selektiven Überwachung von toxischen Gasen in der Umgebungsluft geeignet. Er wird zur Ausbruchswarnung, Leckagedetektion oder zur Überwachung von Arbeitsplatzgrenzwerten eingesetzt.  Der Messwertgeber ist für unterschiedliche Messgase und verschiedene Messbereiche verfügbar. Der Anschluss erfolgt über eine 4-20mA Schnittstelle zur Auswertezentrale.

Über eine digitale Schnittstelle kann der Transmitter kalibriert und justiert werden ohne ihn öffnen zu müssen. So kann der Transmitter an den Stellen positioniert werden an denen sich Gase ansammeln können und die regelmäßige Funktions- und Systemkontrolle kann sehr einfach und schnell erledigt werden.

Technische Daten:

  • Gaswarntransmitter zur Überwachung von toxischen  Gasen
  • Spannungsversorgung: 24V DC +- 5% (über Auswertezentrale)
  • Leistung: ca. 2,4 W
  • Anschluss: 4-polige Schraubklemme
  • Einsatztemperatur: -25°C bis +60°C
  • Zulässiger Luftdruck: 800 hPa bis 1200 hPa
  • Zulässige Feuchte: 15 bis 95% relative Feuchte, nicht kondensierend
  • Signalausgang: 4 bis 20 mA und Modbus RS485
  • Gehäuse: Aluminium, grün
  • Schutzart: IP54
  • Gewicht: ca. 500 g
  • Abmessung L 142 x B 85 x H 80 mm
  • Anschlussleitung: 4-adriges, abgeschirmtes Kabel